„hier

„Das Geheimnis meines Erfolges ist eine Antwort mit drei Wörtern: Verstehe die Menschen!“   

(Harvey Samuel Firestone)

Business Mentaltraining Rad

Wofür ein Business Mentaltraining?

Unsere Erfahrung zeigt, dass mental starke Persönlichkeiten in der Lage sind gut für sich zu sorgen. Sie haben die Voraussetzung persönliche Kompetenz zu erwerben und diese auch jederzeit selbstverantwortlich einsetzen zu können. Unser Business Mentaltraining unterstützt hierbei die ohnehin vorhandenen Voraussetzung zu stärken.

Mentale Stärke der Mitarbeiter fördert die Fähigkeit zum Selbstmanagement.

Welchen Nutzen haben Unternehmen durch die mentale Förderung der Mitarbeiter/-innen?

  • Mitarbeiter werden gerne die Werte und Ziele des Unternehmens leben.
  • Eine spürbare Senkung der Mitarbeiterfluktuation.
  • Die Steigerung Ihrer Attraktivität für qualifizierte Fachkräfte
  • Kosteneinsparung durch weniger Krankenstände und belastbarere Mitarbeiter/-innen.
  • Realisierung von Change Prozessen durch vorbereitetet Mitarbeiter/-innen
  • Vereinfachte Transformation agiler Unternehmensprozesse.
Wir fördern mit dem, Business Mentaltraining die Persönlichkeit, damit alle Menschen 24 Stunden an 7 Tagen ein erfülltes Leben verspüren.

Ein Unternehmen kann nur vorwärts entwickelt sowie rückwärts verstanden werden, um im „HIER und JETZT“ die Energie, den Mut und das Vertrauen leben zu können, damit die gewünschte Handlungsfähigkeit erreicht werden kann.

Selbstmanagement
Mental Stärke
  • Optimismus
  • Innere Balance
  • Steigerung der Kreativität
  • Willenskraft
  • Selbstvertrauen
  • Resilienz-Salutogenese
  • Ziele erarbeiten
  • Reflektion
  • Lebensfreude
  • Führungskompetenz
  • Stärken und Werte kennen
  • Disziplin

 

„Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst“ (Paul de Lagarde)

Jedes Business Mentaltrainings beginnt stets mit einem ersten „guten Gespräch“.

Im Netzwerk der Mentalakademie Europa sind wir in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Canada Ihr Partner wenn es um die Persönlichkeitsentwicklung Ihrer Mitarbeiter geht.

„Wenn wir uns nicht verändern wachsen wir nicht. Wenn wir nicht wachsen, leben wir nicht wirklich“ (G.Sheehy)

Nach Ihrer Kontaktaufnahme wollen wir mit Ihnen gemeinsam Verantwortung übernehmen um für alle Beteiligten sinnvolle Lösungen für das Business Mentaltraining zu erarbeiten.

Hierzu dient unser Angebot zum ersten „guten Gespräch“ 

Von unseren Mitbewerbern hebt uns neben der Kompetenz als Ausbildungsinstitut für Mentaltrainer/-innen, dass seit dem Jahr 2003 gewachsene Kompetenznetzwerk mit Spezialisten in nahezu allen Bereichen, welche einem Unternehmen den Schritt nach vorne ermöglichen.

Wir unterstützen Ihre Mitarbeiter/-innen im Business Mentaltraining entweder …

  • Offline „Face to Face“ oder auf Wunsch auch
  • Online „im Video-Chat“.
Business Mentaltraining Logo Mentalakademie
Business_Mentaltraining_gutes_Gespraech

„Unser Leben ist die Geschichte unserer Begegnungen“ (A.Kner)

Business Mentaltraining New247 Logo
Unser Business Mentaltraining für zufriedene Belegschaften, welche sich selbst managen!

Worauf es ankommt, ist die Zufriedenheit aller Mitwirkenden in einem Unternehmen!

„Wir können die Zukunft nicht voraussagen, aber wir können sie gestalten.“ (P. Drucker)

Wir empfehlen Ihnen, sich einmal folgende Fragen zu stellen…

  • Wie zufrieden sind Sie und Ihre Mitarbeiter mit Ihrem Unternehmen?
  • Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer eigenen Rolle im Unternehmen auch in Beziehung zu Ihren Mitarbeiter/innen?
  • Wie zufrieden sind Sie alle mit der Gestaltung Ihres Berufs- und Privatlebens?
  • Wie sieht Ihre persönliche „Work-Life-Balance“ tatsächlich aus?

Heutzutage wird es immer wichtiger, Arbeit und andere Lebensbereiche wie Familie, Gesundheit, Freizeit ganzheitlich zu verbinden sowie in Einklang zu bringen. Oberstes Ziel ist es, dass Ihre Mitarbeiter/-innen noch viele Jahre gesund, emotional und mental so stabil sind, dass Sie Ihr volles Potenzial leben und einbringen können.

Was hat NEW 24/7 mit Ihrem Unternehmen zu tun?

Die Zufriedenheit mit der eigenen Tätigkeit und auch mit dem betrieblichen Umfeld, besitzt in unserer Zeit eine stark zunehmende Bedeutung. Für die Belegschaft ist neben dem Gehalt auch die Kompetenz und Persönlichkeit von Führungskräften wichtig. Gleichwertig wird auch die Beziehungen untereinander und das soziale Umfeld sowie die Unternehmenskultur, die aktiv gelebt wird -„oder auch nicht“- in den Fokus zur Förderung der Zufriedenheit gestellt.

Im Business Mentaltraining analysieren wir zunächst den mentalen Ist-Zustand, um nach unserer Analyse zielgerichtet förderliche Maßnahmen auszuarbeiten.

Wir fördern gleichermaßen durch offene Kommunikation und Transparenz die Bereitschaft der Belegschaft, eigene Ideen und Vorstellungen zu einem angestoßenen Veränderungsprozess einzubringen. Als grundlegende Basis dient es sich der eigenen Gedanken, Gefühle und Handlungen bewusst zu werden und so gleichermaßen bewusster zu handeln.

Was ist das Ergebnis?

Ein Miteinander statt ein Gegeneinander, ein angenehmes Umfeld und dadurch mehr Freude und Einsatz.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre mentalen und emotionalen Fähigkeiten so zu entwickeln, dass Sie diese jederzeit bewusst für sich einsetzen können – Selbstmanagement in reinster Form.

Modernes Führungsmanagement delegiert keine Aufgaben, sondern motiviert zum Selbstmanagement.
Wer sich selbst managen kann, erfährt was es bedeutet in einer „New 24/7“ Umgebung zu leben. Wer durch mentale Fähigkeiten in der Lage ist sich selbst zu managen, besitzt die Authentizität um sich selbst zu verwirklichen.

Mit unserem Business Mentaltraining erhalten Sie die praxisnahe Unterstützung, um Ihr Unternehmen von außen nach innen zu betrachten und wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen. Diese Erkenntnisse gilt es, mit effektiven und möglichst alltagstauglichen Methoden für all Ihre MitarbeiterInnen – vom Manager bis zur Putzfrau – zu etablieren. So können Sie sicher sein, dass Sie wirklich von allen Beteiligten hundertprozentig unterstützt werden.

Den meisten ist nicht bekannt, wie sehr das Herz mit dem Gehirn verbunden ist